Nachrichtenübersicht
Termine der geführten Touren 2013 (11.12.2012)

 07.04.2013 Eröffnung der Radlersaison   
einen gemeinsame Aktion der Kirchlintler Gästeführer und dem Kirchlintler Touristikverein e.V.

13 Uhr Start am Lintler Krug - Kirchlinteln Hauptstraße
Erkundungsfahrt durch die Gemeinde Kirchlinteln mit Besichtigungen:
      Kleberhof in Deelsen.
     Wüstung Huckfelde
     Fundort der Moorleiche (1903)
Abschluss im Müllerhaus Brunsbrock

Kosten: Spende für Kaffee und Kuchen
Anmeldungen erforderlich, damit die Gastgeber im Müllerhaus planen können


Tourismusbüro Kirchlinteln
Telefon: 04236 942455
Klaus Merkle - Telefon 04236 - 8297

Abschluss – Kaffeetafel im Müllerhaus Brunsbrock.
Beamervortrag: „Auf Entdeckertouren durch Norddeutschland"

28.04.2013 Auf den Spuren der Stadtmusikanten.    
Start 10 Uhr in Kirchlinteln am Lintler Krug.
Die Entstehungsgeschichte des Märchens der Stadtmusikanten bildlich erleben. Vorbei an Hohlwegspuren, historische Hofanlagen, empor einer periglazialen Bruchkante bis hin zur Rittergutskirche in Stellichte. Auf dem Rückweg Einkehr ins Imkermuseum. Unterwegs gibt es Erzählungen zu den Hügelgräbern, dem Hochmoor und den geschichtlichen Besonderheiten am Wegesrand.
Mittagessen durch Direktvermarkterin am Stellichter Badesee
Kaffeetafel im Imkermuseum.

12.05.2013 Entlang der Wümme zur Wieste Kräuterregion
Start um 9:30 Uhr am Heimathaus in Sottrum.
Besichtigung der Ausstellung im Sottrumer Heimathaus. Vorbei an den großen Inlanddünen in Everinghausen, entlang der Wümme zum Mehrgenerationshaus in Waffensen. Weiter nach Horstedt, der „Hauptstadt“ der Gesundregion Wümme-Wiste-Niederung. Verpflegung unterwegs durch Direktvermarkterin.
Kaffeetafel in Horstedt – mit Führung durch den Kräutergarten der Familie Bahrenburg.

16.06.2013 NEU Schifffahrtsromantik  und Liebelei in Lesmona
Zeiten und Details in Planung!
Start in Bremen Vegesack.  Wasser, Schifffahrt und ……

21.07.2013 Tour der Sinne                       
Start 10 Uhr in Kirchlinteln am Lintler Krug.
Durch Armsen, dem Ort der Eichen, Quellen und Gärten, Hohenaverbergen, Wittlohe bis nach Lehringen zum „Garten der Sinne“. Vorbei geht es an alten Kultplätzen, mit einem Stopp an der Wittloher Kirche und an der Fundstätte des 100.000 Jahre alten Speeres aus Lehringen.

11.08.2013 Durchs Blockland zur Kirche in Wasserhorst       
Start um 10 Uhr bei der Universität in Bremen, am Kuhgraben entlang zur Wümme, Lilienthal, auf der Wümme-Nordseite nach Wasserhorst (Besichtigung der Kirche). Unterwegs Einkehr ins Melkhus, Mittagessen im Gasthof „Nordseite“. Über den Wümmedeich Südseite zurück zum Ausgangspunkt Fallturm. Kaffeetafel auf dem Rückweg.

15.09.2013 Auf alten Bahnlinien Bahntour        
(Datum in Planung) Nur sonntags möglich - Termin ist mit dem Fahrplan der Bahn noch abzustimmen)
Start 9:30 Uhr in Verden am Bahnhof.
Die Strecke führt von Verden nach Westen, dann auf dem alten Bahndamm über Hülsen (Führung durch das Schafstallviertel) nach Rethem (Burgbesichtigung) (Mittagessen durch Direktvermarkterin) über Häuslingen (Abstecher zum alten Bahnhof in Otersen) nach Wittlohe und Stemmen (Kaffee und Kuchen).Von Stemmen geht es mit der Museumsbahn zurück nach Verden. (Fahrkarte für die Zugfahrt im Preis nicht enthalten). Wer will, kann natürlich auch mit seinem Fahrrad zurück radeln.

Freie Planung:
Auf dem Spitzbubenweg durch die Lüneburger Heide
30 Kilometer durch Wald und Heide. Von Schneverdingen aus geht es durch die Orte Niederhaverbeck, Ehrhorn und Wintermoor und dann wieder zurück nach Schneverdingen. Der Weg führt auf der Strecke Niederhaverbeck-Ehrhorn am Wilseder Berg vorbei. Teilweise ist die Strecke, in der Gegend um den Wilseder Berg, als ein Abschnitt des Jakobswegs mit der blauen Muschel gekennzeichnet.
Zur Heideblüte durch die Wolfsschlucht, Kirchwalsede und Bullensee.
Empfehlung: Oper & Operette auf dem Bauernhof in Waffensen vom 28. Juni 2013 bis 30. Juni 2013.
 

Druckansicht
Druckansicht:
Termine
Es sind zur Zeit keine Termine vorhanden.